Euskirchen: „Happy Park” – die Zweite

Autor s. unten

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Gleiches Prinzip an anderem Standort

Bereits im vergangenen Jahr haben Günther Hündgen und Peter Barth zusammen einen temporären Freizeitpark in Euskirchen organisiert, nachdem die Coronaregeln gelockert worden waren. Da 2020 alles sehr kurzfristig in die Wege geleitet werden musste, war es entsprechend schwierig, ein geeignetes Terrain zu finden.Schließlich wurde das Areal in den Erftauen ausgewählt, obwohles bei Weitem nicht perfekt war. Auf der einen Seite gab es ausreichend Platz, Parkplätze und Schatten war genügend vorhanden, allerdings standen die Organisatoren vor der Herausforderung, die Infrastruktur zu schaffen und Strom und Wasser bereitzustellen. Die rund vier Wochen Spielzeit können aber als durchaus erfolgreiches Projekt verbucht werden. Schließlich hatte man ein gutes Hygienekonzept entwickelt mit Desinfektionsmöglichkeiten, Einbahnstraßensystem, Registrierung mit dem obligatorischen „Hygiene-Euro”, Begrenzung der Besucher, Zäune, Masken und Abstandspflicht.In diesem Jahr hat das Team aus drei Parteien bestanden, denn Fredi Rüwe, ist mit der Veranstaltung in Rheinbach im letzten Jahr zur Organisation hinzugestoßen. 2021 hat man zwar bereits ein erprobtes Konzept in der Schublade gehabt, aber vor neuen Anforderungen gestanden. Es konnte mit dem Charlevillerplatz, ein durchaus attraktiver Standort auserkoren werden. Der große Parkplatz, der zentral in der Stadt liegt, ist auch in normalen JahrenTeil des Kirmesparcours in der Innenstadt. Diesmal hat man den Platz allerdings einzäunen müssen, sodass er nur über einen Eingang betretbar war und er musste auch großzügiger bebaut werden, sodass die Wege breiter gestaltet werden konnten. Das Konzept aus dem letzten Jahr hat man 1:1 übernommen und die 3-G-Regel –geimpft, genesen, getestet –ist noch hinzugekommen. 1.000 Personen haben sich gleichzeitig auf dem Gelände tummeln dürfen. Mit dabei waren: „Ghost Rider” von Löffelhardt, „Wilde Maus” von Barth, „Musikexpress” von Schoeneseifen, „Autoskooter Route 66” von Barth, “Balluna” von Cremer, Kinderkarussell von Schäfer, der Ausschank „Alpendorf” von Zündorf und der Imbiss von Hündgen. Hinzugekommen sind noch Stände mit süßen Leckereien und Ausspielungen, sodass für jeden etwas vor Ort war. Wie man sieht war das Angebot etwas kleiner als in den Erftauen aber nicht weniger attraktiv. Alle Beschicker mit zwei Ausnahmen kamen aus der Umgebung und waren Mitglieder des Schaustellervereins Euskirchen/Bonn.Das war auch von der Stadt Euskirchen so gewünscht, die den Standplatz gebührenfrei zur Verfügung gestellt hat als Unterstützung für die Schausteller der Region. Die Verhandlungen mit Stadt, Gesundheitsbehörden und vor allem dem Land NRW waren nicht immer einfach, dennoch konnte eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt werden. Bei unserem Besuch am letzten Sonntag hat das Wetter mitgespielt und der Platz war gut besucht, was nicht zuletzt wohl zusätzlich daran gelegen hat, dass der Kreis Euskirchen amletzten Freitag der Spielzeit in die Inzidenzstufe 0 gerutscht ist und viele Beschränkungen wie die 3-G-Regel, die Registrierungspflicht und auch die Maskenpflicht weggefallen sind. Die Schausteller waren im Allgemeinen zufrieden, obwohl es häufig geregnet hat, aber alle waren glücklich, endlich wieder arbeiten zu können.Geballte Kirmespower hat es vom 02.07. bis zum 11.07.2021 jeweils montags bis samstags von 14 bis 22 Uhr und sonntags schon eine Stunde früher gegeben. Ein feierlicher Höhepunkt war der Fassanstich durch Bürgermeister Sascha Reichelt. Mittwochs hat es einen Familientag mit reduzierten Preisen gegeben und freitags war als besonderes Highlight die „Paw Patrol” für die kleinen Gäste vor Ort. Ob es im Anschluss weitere „Happy Parks” geben wird, ist noch nicht klar, da die Veranstalter erst mal abwarten wollen, welcher Trend sich abzeichnet und ob vielleicht schon bald „normale” Kirmessen möglich sein werden die Stadt Euskirchen plant jedenfalls den „Simon Juda Markt” traditionell im Oktober.

Werbung

Auch interessant

Rubriken

92

Aktuelles

40

Feste

8

Märkte

11

Parks

38

Artikel

4

Events

8

International

2

Ratgeber

4

Gesichter

2

Hinweise

12

Interviews

6

Musik

Neueste Beiträge

92

Aktuelles

40

Feste

8

Märkte

11

Parks

38

Artikel

4

Events