Heidelberg Spendenübergabe

Autor s. unten

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Heidelberg Marketing spendet 45.000 Euro an die Schaustellerverbände aus der Weihnachtsaktion.

Engagement ist eine schöne Sache. Ein Engagement besonderer Art zur Weihnachtszeit zeigte die Heidelberg Marketing GmbH mit Geschäftsführer Mathias Schiemer und Joe Schwarz, Leiter der Eventabteilung. Der Weihnachtsmarkt Heidelberg fand wie in vielen anderen Städten nach der Absage am 16. Oktober 2020 nicht statt. Als Ersatz konnten mehrere Schausteller ihre Stände in der Innenstadt auf dem Bismarckplatz, am Anatomiegarten, auf dem Universitätsplatz sowie am Neckarufer aufbauen (siehe Bericht im Komet Ausgabe vom 10. Januar). Zusätzlich wollte man auch den nicht teilnehmenden Kollegen ein Weihnachtsgeschenk zukommen lassen.

Heidelberg Marketing kreierte dazu das Geschenkset „Build your own Heidelberger Weihnachtsmarkt“ mit Originalzutaten des Heidelberger Weihnachtsmarktes. Dieses Geschenkset enthielt den Original Heidelberger Weihnachtsmarkt-Glühwein vom Weingut Adam Müller, zwei Weihnachtsmarkt-tassen, darunter die limitierte 2020er-Edition, eine Tüte Magen-brot und eine Tüte gebrannte Mandeln. Für 19,50 Euro sollte dieses Geschenkset in einer Weihnachtstüte der Bevölkerung angeboten werden. Zusammengestellt und gepackt wurde das Geschenkset vom Team der Heidelberg Marketing. Zielrichtung war, dass der größte Teil des Erlöses an die Heidelberger Schausteller gespendet wird.

Am 2. Adventswochenende, 4. und 5. Dezember 2020, wurde hierzu extra ein Drive-in Stand auf dem Neckarmünzplatz am Neckarufer aufgebaut. Außerdem konnte das Geschenkset im Heidelberger Einzelhandel und auch online erworben werden. Das Interesse der Bevölkerung an diesem sozialen Engagement war überwältigend und so konnten über 7.500 Geschenksets verkauft werden. Mit einem so großen Interesse hatte man nicht gerechnet und war daher umso erfreuter, dass aus diesem sozialen Engagement eine Spendensumme von 45.000 Euro generiert werden konnten. Diese wurden als Scheck am 20. Januar 2021 den beiden Vorsitzenden Marcel Oswald (Schaustellerverbands Heidelberg 1962 e.V. ) und Horst Kräher (Schaustellerverein Heidelberg und Region e.V.) von Mathias Schiemer und Joe Schwarz übergeben.

Text: Ulrich Wehmeyer / Fotos: Heidelberg Marketing

Werbung

Auch interessant

Rubriken

125

Aktuelles

62

Feste

9

Märkte

15

Parks

64

Artikel

4

Events

8

International

3

Ratgeber

5

Gesichter

9

Hinweise

15

Interviews

6

Musik

Neueste Beiträge

125

Aktuelles

62

Feste

9

Märkte

15

Parks

64

Artikel

4

Events