Der Komet Nr. 5743

Ausgabe 5743 vom 28. Februar 2022. Die Redaktion hat spannende Themen für Sie zusammengestellt.

4,00 

Produkt-Art: ePaper (PDF) im Original-Layout für Download

Aus dem Inhalt der Ausgabe vom 28.02.2022:

  • Vorwort
    Mit Schwung in die neue Saison
  • Artikel
    Inkasso nach Identitäts-Diebstahl
    Heizkosten senken lohnt sich
    Wasser ist zum Sparen da
    kurz + aktuell: Solaranlagen
  • DSB
    Volksfeste müssen wieder möglich sein – DSB begrüßt Bund- und Länderbeschlüsse
    Coronahilfen für Schaustellerbetriebe werden verlängert
    Keine Standgebühren für Hamburger DOM 2022
    DSB gratuliert Freundeskreis Kirmes- und Freizeitparks zum 25. Jubiläum
  • ESU
    Volksfeste in Europa starten in die neue Saison – ESU fordert die Veranstalter zum Dialog auf
  • BSM
    Entlastung für Bürgerinnen und Bürger swie für Unternehmen
    OVG in NRW zu Rauchen in teilgeschlossenen Zelten
    Lohn und Gehalt: Was ändert sich 2022
  • Das aktuelle Interview
    „Einer muss den Hut aufhaben … !”
    Marktmeister Thomas Lehmkuhl über den Frühjahrssend in Münster
  • Berichte von den Volksfestplätzen
    Zehn statt drei – Die längere und kompaktere Variante in Vreden
    Mit viel Musik und Leidenschaft – 144. Mühlhauser Stadtkirmes
    lief bis auf minimale Änderungen völlig regulär
  • Historische Fahrgeschäfte
    Porträt der „Fahrt ins Paradies” von Toni Schleifer
  • Aktuelles – Verbände – Vereine
    Die aktuelle Reportage – Stuttgart: Ganzer Ärger mit halben Frauen
    Das Oktoberfest-Plakat 2022 – Das macht richtig Lust auf die Wiesn
    Schausteller aktuell – Michaela Schneider hat keine Angst vor Veränderungen
  • Aus den Nachbarländern
    Das 13. Hasselter Winterland
    Foire du Midi – Empfehlung statt Pflicht
    Place Bellecour in Lyon
    Riesenrad fahren im Winter
    Die Niederlande machen wieder auf
  • Der Komet International
    Foire du Midi – FR / NL
    Winter im Plopsaland – FR / NL
    Der Film „Nightmare Alley” – FR / NL
    Was ist erlaubt und was nicht? – Belgische Corona-Konsequenzen am Beispiel des Plopsaqua – FR / NL
    Die Niederlande machen auf – NL
  • Personalia

Ihre Meinung ist gefragt!

Ihre Meinung und Ihre Wünsche sind wichtig für uns! Nach 138 Jahren dürfen wir uns wohl zu Recht als Traditionszeitung bezeichnen. Darauf sind wir auch mächtig stolz. Tradition erfordert ein hohes Maß an Flexibilität, um als solche bestehen zu können. 

Sie können dabei helfen, dass Der Komet auch in Zukunft modern bleibt. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und machen Sie bei unserer aktuellen Umfrage teil. Fürs Mitmachen bedanken wir uns mit einem attraktiven Dankeschön bei Ihnen.