Der Komet Nr. 5744

Ausgabe 5744 vom 10. März 2022. Die Redaktion hat spannende Themen für Sie zusammengestellt.

4,00 

Produkt-Art: ePaper (PDF) im Original-Layout für Download

Aus dem Inhalt der Ausgabe vom 10.03.2022:

  • Vorwort
    … weil auch sie in Ruhe Kirmes feiern wollen!
  • Artikel
    Finanzkrise droht aus China
    Homeoffice und Cybersicherheit
    Wirtschaftsministerium will Abzocker stoppen
    kurz + aktuell: Apfelsaft
  • Vorbericht
    Auf zum Frühjahrssend in Münster
  • Kulturgut Volksfest
    Chronik der Familie Schoeneseifen
  • DSB
    DSB zu Gesprächen im Deutschen Bundestag
    Weitere Verhandlungsrunde um die Sicherung des Schaustellergewerbes
    mit Abgeordneten, Staatssekretären und Regierungsvertretern
  • ESU
    Europäisches Bildungsprogramm „Erasmus” feiert 35. Geburtstag
  • BSM
    Bundesminister Özdemir zu den Protesten gegen Lebensmittelverschwendung
    BMF zu Nutzungsdauer von Computerhardware
    Sicherheitstipp: Flucht- und Rettungswege
    Mobilfunkvertrag: Irreführende Werbung für Telefon-Flat
  • Berichte von den Volksfestplätzen
    Das 2. Ibbi-Land in Ibbenbüren – Noch einmal Pop-up-Park
    Das besondere „Schwelmer” Heimatfest
    Frankfurter Dippemess-Park – Stärker als das Original
    Elbe Fun Park in Magdeburg anstatt die 1010. Herbstmesse
    Grevenbroicher Funpark spontan verlängert
    Kirmesfeeling in Alfeld an der Leine
    Hönne Park statt Pfingstkirmes in Menden
  • Public Relation
    Ein Klassiker revolutioniert – Heitmanns Musik-Express „Disco Jet 2.0”
  • Aktuelles – Verbände – Vereine
    Die aktuelle Reportage: „City-Star” von Göbel in Ludwigsburg in den Farben der Ukraine
  • Seelsorge
    Was haben wir mitgenommen?
  • Personalia

Ihre Meinung ist gefragt!

Ihre Meinung und Ihre Wünsche sind wichtig für uns! Nach 138 Jahren dürfen wir uns wohl zu Recht als Traditionszeitung bezeichnen. Darauf sind wir auch mächtig stolz. Tradition erfordert ein hohes Maß an Flexibilität, um als solche bestehen zu können. 

Sie können dabei helfen, dass Der Komet auch in Zukunft modern bleibt. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und machen Sie bei unserer aktuellen Umfrage teil. Fürs Mitmachen bedanken wir uns mit einem attraktiven Dankeschön bei Ihnen.