Kategorie: Gesichter

Wie ein Klecks Wasserfarbe unter Regenwolken …   Liebe Leserinnen und Leser, wenn wir versuchen die aktuelle Situation der Märkte und Feste in Worte zu fassen, tun wir uns damit...
„Eine Kirmes ist nur dann erfolgreich, wenn Schausteller, Veranstalter und vor allem die Besucher vollauf zufrieden sind. Ohne diesen „Dreiklang“ funktioniert es nicht!“ sagt Wilfried Roßbach. Das Bewahren der Tradition...
Vom Modellbauer zum KOMET-Berichterstatter Es war am 19.Januar 2008–daran erinnert sich Ulrich Wehmeyer noch ganz genau als sein Bruder Martin ihn fragte, ob er nicht für den „Komet“ schreiben wolle....
Der erfahrene alte Hase Seit mittlerweile rund 50 Jahren schreibt Rainer Schulz schon für den „Komet“ und gehört damit als dienstältester freier Mitarbeiter sozusagen zum Inventar. Wie jeder hat auch...
Unsere Jüngste! Seit Mai 2020 zählt Marie Hünnies zum Team des „Komet“. Mit ihren 24 Jahren trägt sie nicht nur maßgeblich zur Erhöhung der Frauenquote bei, sondern bringt auch zahlreiche...

Ihre Meinung ist gefragt!

Ihre Meinung und Ihre Wünsche sind wichtig für uns! Nach 138 Jahren dürfen wir uns wohl zu Recht als Traditionszeitung bezeichnen. Darauf sind wir auch mächtig stolz. Tradition erfordert ein hohes Maß an Flexibilität, um als solche bestehen zu können. 

Sie können dabei helfen, dass Der Komet auch in Zukunft modern bleibt. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und machen Sie bei unserer aktuellen Umfrage teil. Fürs Mitmachen bedanken wir uns mit einem attraktiven Dankeschön bei Ihnen.