22. Mai 2024

Schützen- und Volksfest in Wolfsburg

Autor s. unten

Teilen

 


Vom 3. Mai bis zum 12. Mai findet in Wolfsburg wieder das große Schützen- und Volksfest statt. Am 3. Mai geht es um 15:00 Uhr mit der Festplatz-Eröffnung des Volksfestes im Wolfsburger Allerpark los. Die Schützengesellschaft Wolfsburg e.V. und Events38 – Veranstalter des beliebten Festes – freuen sich, wieder viele Besucher aus nah und fern begrüßen zu dürfen. Um 21:45 Uhr steigt das Pyrospektakel „Aller in Flammen“.

Der riesige Festplatz bietet wieder Unterhaltung pur und viel Spaß ohne Grenzen. Da ist für jede und jeden etwas dabei. Himmelhoch-High-Tech-Fahrgeschäfte, rasante Karussellfahrten, nostalgische Karussells, gemütliche Biergärten, Party im Festzelt und kulinarische Köstlichkeiten erwarten die Besucher. Auch in diesem Jahr sorgen wieder neue und bekannte Attraktionen für Fahrspaß und Nervenkitzel auf dem Schützen- und Volksfest im Wolfsburger Allerpark. Die Familienachterbahn „Wilde Maus XXL von Familie Eberhard bietet voll thematisiertes Fahrvergnügen für Groß und Klein. Diese Achterbahn ist auf Deutschlands größten Volksfesten zu Gast, in diesem Jahr erneut auch in Wolfsburg. Frisch von der Premiere in Hamburg kommt das neue Hochfahrgeschäft „Evolution“ von Familie Fackler. Der 65 Meter hohe Propeller wird dabei für ordentlich Adrenalin sorgen und gerade bei den Teenies perfekt ankommen. Ebenfalls vom Dom zum Allerpark zieht Familie Wilhelm um mit dem „Shaker“. Das rasante Fahrgeschäft bietet nicht nur eine tolle Lichtshow, sondern auch einige Loopings und schnelle Richtungswechsel.

Der „Shaker“ wirbelt Wolfsburg auf

Hoch hinaus geht es bei Familie Schneider im „Hangover“. Der 80-Meter-Freifallturm bietet nicht nur eine phänomenale Aussicht in 80 Metern Höhe, sondern mit dem freien Fall auch Adrenalin pur. Begleitet wird die Fahrt von einer einzigartigen Animation der Fahrgäste. Eine erfrischende Abkühlung kann man sich bei hoffentlich warmen Temperaturen beim „Rio Rapidos“ von Oberschelp abholen. Erst in Hannover feierte die Rafting-Bahn ihr Debüt unter neuer Leitung. Auch optisch hat sich bereits viel getan. Ein absoluter Klassiker ist das Schwarzkopf-Monster „Big Monster“ von Familie Krameyer.

Das „Big Monster“ ist Kult

Auf und nieder, immer wieder! Eine Fahrt für die ganze Familie. Der Jaguar Expressvon Ahrend. Die Kult-Bahn aus der Region Harz und Heide ist bei allen Volksfest-Fans beliebt. Mit neuesten Charts und tollen Lichteffekten, wird den Besuchern wieder richtig eingeheizt. Mit dem „Break Dance von Welte ist ein weiteres Kult-Fahrgeschäft 2023 in Wolfsburg mit dabei und ist ein beliebter Treffpunkt für die Teenies. Neuste Moving Heads werden dabei gerade in den Abendstunden für eine phänomenale Beleuchtung sorgen. Für einen fantastischen Rundblick über Wolfsburg sorgt erneut das „Riesenrad“ von Familie Wilhelm. Das weiße Rad überzeugt gerade in den Abendstunden mit seinen bunten LEDs. Ein ganz besonderes Erlebnis bietet das „7D Kino“ von Meyer, indem man in verschiedene Abenteuer eintauchen kann. Die „Geisterbahn“ kommt aus dem Hause Rasch. Familie Hortz bringt aus Hamburg die „Verrückte Farm“ mit in den Allerpark. Im Winter wurde auch dort einiges erneuert und aufgefrischt. So kann man bei unterschiedlichsten Gimmicks auf seine Kosten kommen. Als klassischer Glasirrgarten kommt „Atlantis“ von Familie Kutschenbauer. Auch die Familienachterbahn „Tom der Tiger“ von Wegener wird wieder mit von der Partie sein. Abschließend wird der Autoscooter „Bee Bob Drive“ von Robrahn-van der Veen für viel Freude sorgen.

Die „Verrückte Farm“ sorgt für Spaß

Auf keinen Fall sollte man am 8. Mai den Familien-Nachmittag mit seinen ermäßigten Preisen verpassen. Das beliebte „Großfeuerwerk“ am Samstag, 11. Mai, gehört wie in jedem Jahr zu den Highlights. Ab 22 Uhr können Besucher das Spektakel am Nachthimmel von Wolfsburg genießen.

Am letzten Samstag des Schützen- und Volksfestes in Wolfsburg wird es auch in diesem Jahr wieder den Aufmarsch der Wolfsburger Schützen über den Festplatz bis in das Festzelt hinein geben. Dort findet dann um 20 Uhr die Krönung des neuen Königspaares statt.

Auch im Festzelt wird einiges geboten: Von der Partyband bis zum Seniorennachmittag, hier sollte man sich auf der Homepage über das Programm informieren. Für die kleinen Besucher werden erneut viele verschiedene Kinderfahrgeschäfte für jede Menge strahlende Augen sorgen. Das gastronomische Angebot wird ebenfalls keine Wünsche offenlassen. Frische Pizza, leckere Pommes, herzhafte Crêpes oder griechische Spezialitäten erwarten die Besucher. Nun steht einem erfolgreichen Start des 72. Schützen- und Volksfestes in Wolfsburg nichts mehr im Wege.

Text und Fotos: Jonas Paschenda

Werbung

Auch interessant

Weihnachtsmarkt neu aufgestellt Wormser Weihnacht vom 20. November bis 23. Dezember   Im Jahr 2017 startete der Weihnachtsmarkt erstmals mit dem Begriff der Nibelungen-Weihnacht, basierend auf der Nibelungen-Sage in Worms....
Gallimarkt in Leer ein voller Erfolg Fünf Tage Spaß und Trubel zwischen Tradition und Moderne   „Ostfrieslands fünfte Jahreszeit“ hat auch in diesem Jahr gezeigt, dass sie etwas Besonderes ist....

Rubriken

5

Aktuelles

4

Feste

4

Märkte

1

Artikel

Neueste Beiträge

SHOP